Was ist Driften genau?  Worauf kommt es an?

 

Beim Driften werden meistens leichte Fahrzeuge mit Heckantrieb, hoher Motorleistung und Drehmoment eingesetzt. Driften ist eine Motorsportart, die aus der gleichnamigen Fahrtechnik entstanden ist. Die Kunst des Drift’s ist es sein Fahrzeug zum Übersteuern zu bringen, und die Kontrolle über sein Fahrzeug, bei hohem Fahrtempo beizubehalten.

 

Als Motorsport-Wettbewerb wird das Driften weltweit ausgetragen, wobei es auf Geschwindigkeit, Driftwinkel und Eleganz der Drift‘s ankommt.

 

Der Driftsport hat in den letzten Jahren sehr an Popularität gewonnen und ist im Gegensatz zu anderen Motorsportklassen, für seine Fans, Motorsport zum „Anfassen“.

 

Filme wie Fast and Furious oderGymkhana Videoclips von Ken Block haben zusätzlich dazu beigtragen, diesen Sport zu pushen.